Teilnahmebedingungen

Mit deiner Teilnahme an diesem Gewinnspiel stimmst du den folgenden Teilnahmebedingungen zu

    1. Veranstalterinformationen: Wolverine Europe Limited (UK) (4283166), ansässig in Kings Place, 90 York Way, London, N1 9AG ist der Veranstalter (der „Veranstalter“) dieses Gewinnspiels, für den diese Teilnahmebedingungen gelten (das „Gewinnspiel“).
    2. Beschreibung des Gewinnspiels: Das Gewinnspiel umfasst eine Reihe von Einzelverlosungen, um einen Preis zu gewinnen. Nach dem Ende des Gewinnspielzeitraums werden insgesamt fünf (5) Gewinner/innen aus den Ländern Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien, Niederlande, Polen, Portugal, Südafrika, Spanien, Schweden, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich ausgewählt.
    3. Das Gewinnspiel beginnt am 29. Juni 2020 und läuft bis zum 31. Juli 2020 (der „Gewinnspielzeitraum“).
    4. Jede/r Teilnehmer/in darf nur mit einem (1) Eintrag am Gewinnspiel teilnehmen.
    5. Preis Bei jeder Ziehung wird als Preis ein Set der Saucony Endorphin Kollektion verlost (jeweils bestehend aus je einem Paar: Saucony Endorphin Pro, Saucony Endorphin Speed, Saucony Endorphin Shift), abhängig von Stil und Verfügbarkeit der Größen. Der ungefähre Einzelhandelswert jedes einzelnen Preises beträgt 475 £. Die einzelnen Preise sind nicht übertragbar, nicht erstattungsfähig und nicht abtretbar, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Keiner der Preise, auch nicht Teile des Preises, darf von dem/r Gewinner/in verkauft, getauscht, gespendet, übertragen, ausgetauscht oder in irgendeiner Weise modifiziert werden. Es ist kein alternativer Preis verfügbar oder eine Auszahlung in bar möglich.
    6. Gewinnspielanforderungen Jede einzelne Person (der/die „Teilnehmer/in“), die mindestens achtzehn (18) Jahre alt ist (zum Zeitpunkt der Teilnahme am Gewinnspiel) und ihren rechtmäßigen Wohnsitz in Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Polen, Portugal, Südafrika, Spanien, Schweden, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich hat (der „Teilnahmebereich“), kann an diesem Gewinnspiel teilnehmen (die „Teilnahmekriterien“). Teilnehmer/innen, die nicht den Alters- und Wohnsitzbestimmungen entsprechen, werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Mitarbeiter/innen, leitende Angestellte und Direktoren/innen des Veranstalters, der Mutter- und Tochtergesellschaften und Vertreter sowie die unmittelbare Familie (definiert als Eltern, Ehepartner, Kinder, Geschwister und Großeltern) und Mitglieder des Haushalt dieser Mitarbeiter/innen, leitenden Angestellten und Direktoren/innen sind nicht berechtigt, am Wettbewerb teilzunehmen.
    7. So kannst du teilnehmen: Zur Teilnahme muss der/die Teilnehmer/in während des Gewinnspielzeitraums (1) als Kontonutzer/in bei Strava, Inc. registriert sein; (2) an der You, But Faster Competition auf der Strava-Plattform teilnehmen und alle angegebenen Voraussetzungen für die Teilnahme am Gewinnspiel erfüllen (einschließlich die persönliche 5 km Bestzeit verbessern, aufgezeichnet im Strava Account); (3) https://www.saucony.com/UK/en_GB/strava-challenge/ besuchen und die E-Mail-Adresse und Schuhgröße in das auf dem Bildschirm angezeigte Popup-Fenster eintragen.
    8. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, eine/n Teilnehmer/in zu disqualifizieren, wenn der/die Teilnehmer/in die Teilnahmekriterien nicht erfüllt oder der Veranstalter Grund zu der Annahme hat, dass der/die Teilnehmer/in gegen eine dieser Teilnahmebedingungen verstoßen hat.
    9. Im Falle einer betrügerischen oder unlauteren Teilnahme oder bei nicht Erfüllung der Teilnahmekriterien behält sich der Veranstalter das Recht vor, eine/n andere/n Gewinner/in nach dem Zufallsprinzip (mit dem unter Punkt 13 beschriebenen Verfahren) aus den verbleibenden teilnahmeberechtigten Einträge zu ziehen, bis ein/e teilnahmeberechtigte/r Gewinner/in gefunden wurde.
    10. Alle Personen, die an diesem Gewinnspiel teilnehmen, erklären sich damit einverstanden, den Veranstalter von jeglicher Haftung in Bezug auf Einträge zu befreien, die der Veranstalter nicht erhalten hat (z. B. aufgrund einer Fehlfunktion des Computers), sowie in Bezug auf Schäden, Ausgaben, Geldstrafen, Strafen oder Kosten oder Verluste jeglicher Art im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel oder die durch das Gewinnspiel entstehen.
    11. Ermittlung der Gewinner/innen: Der/die Gewinner/in wird nach dem Zufallsprinzip aus allen gültigen Einträgen ausgewählt, die während des Gewinnspielzeitraums eingegangen sind und den Teilnahmebedingungen entsprechen. Er/sie erhält eine Mitteilung per E-Mail an die bei der Teilnahme am Gewinnspiel angegebene E-Mail-Adresse, die alle Details zur Einlösung des Preises enthält. Jede/r Teilnehmer/in ist dafür verantwortlich, die Richtigkeit der angegebenen Informationen zu überprüfen; der Veranstalter ist nicht verantwortlich oder haftbar bei falschen E-Mail-Adressen oder Zustellungsproblemen beim Server oder der E-Mail-Einrichtung des/r Teilnehmers/in. Die Namen der Gewinner/innen sind auf Anfrage erhältlich, indem du einen an dich selbst adressierten, frankierten Umschlag an den Veranstalter sendest mit dem betreff „2020 Strava Europe Gewinnspiel“.
    12. Wird der Preis von dem/r Gewinner/in aus irgendeinem Grund nicht innerhalb von sieben (7) Tagen nach dem Absenden der Benachrichtigungs-E-Mail durch den Veranstalter eingelöst, wird der Preis zurückgezogen und der Veranstalter kann eine/n andere/n Gewinner/in neu ziehen oder auswählen (gemäß dem oben beschriebenen Verfahren), der/die den Preis erhält. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einen gewonnenen Preis jederzeit zurückzuziehen, wenn ein Verstoß, eine Disqualifikation oder eine Störung auftritt, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, bestätigte Unregelmäßigkeiten bei der Abstimmung oder andere Manipulationen des Gewinnspiels, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen.
    13. Beendigung : Wenn das Gewinnspiel aus irgendeinem Grund nicht wie geplant durchgeführt werden kann, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Druckfehler, verlorene oder gestohlene Einträge, Computerviren, Computerfehler, Manipulationen, nicht autorisierte Eingriffe, Betrug, technisches Versagen, menschliches Versagen, Eigentümerwechsel des Veranstalters oder jedem weiteren Grund außerhalb der Kontrolle des Veranstalters, behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Wettbewerb nach eigenem Ermessen abzusagen, zu beenden, zu ändern oder auszusetzen.
    14. Rechtswahl Für diese Teilnahmebedingungen und alle außervertraglichen Verpflichtungen, die sich aus oder in Verbindung mit ihnen ergeben, gelten die Gesetze von England und Wales. Sämtliche Ansprüche in Bezug auf das Gewinnspiel, einschließlich nicht vertraglicher Verpflichtungen, müssen ausschließlich vor den Gerichten von England und Wales geltend gemacht und geklärt werden.